13. Nassfeld Rad Classic Bergrennen für Jedermann um die Wulfenia Trophy

 

 

 

 

 

Neuheiten

Bergrennen Monte Lussari

Am Sonntag, dem 23. Juli 2017 starteten  Julia und Silvio Wieltschnig in Tarvisio, Italien, beim Bergrennen auf den Monte Santo di Lussari. Julia Wieltschnig konnte von Anfang an ein schnelles Tempo fahren und... WEITER LESEN

Salzkammergut Trophy 2017

Platz zwei für Johann Wallner (ASVÖ ÖAMTC SC Hermagor) in der Klasse M60. Starkregen und Windböhen erschwerten die technisch anspruchsvolle Strecke über 53,5 km und 1500 hm. Nach einem harten Zweikampf über die... WEITER LESEN

Schwarzgupfberglauf

Bericht von Silvio Wieltschnig: Kärntner Berglaufcup –Schwarzgupfberglauf Kilometer: 10,7 KM Höhenmeter: 940 HM Platz: Gesamt 2. und 1. in der Klasse und mit einer Zeit: 58:21 Minuten Der Schwarzgupfberglauf wurde vom Kärntner Berglaufreferenten... WEITER LESEN

Vertical dal Louf/Sella Nevea

Bericht von Silvio Wieltschnig:  Italienisch-österreichischer Nationalfeiertag beim Vertical dal Louf/Sella Nevea Ort: Piano del Sotto Kilometer: 5 KM Höhenmeter: 1080 HM Zeit: 48:03 Minuten Platz: 1 Bei  hochsommerlichen Temperaturen versuchte ich mich bei... WEITER LESEN

Ergebnisse Hafner Jakob

Jakob Hafner hat beim Nachwuchscuprennen in Afritz am 20.05.2017 teilgenommen und den  1. Platz in der Klasse Junioren erzielt.  Am 24.06. 2017 nahm er an der Dichterstein Trophy teil, wo er den  5.Platz... WEITER LESEN

Berglauf  Diex

Kärntner Berglaufcup Beim Berglauf  Diex mussten 10,9 KM und 720 Hm bewältigt werden. Die beiden Läufer vom  SC Hermagor belegten den 1. und 2. Platz. Diex ist der sonnenreichste Ort Kärntens und daher sollte... WEITER LESEN

                                

ZVR-Zahl: 456811692

©Marathon-Photos.com / ©Global-Pix.com
©Marathon-Photos.com / ©Global-Pix.com

Liebe Sportvereinsmitglieder der Radsektion Hermagor!
Wie Ihr durch die Medien erfahren habt, hatte der Vereinsfahrer Helmut Jost beim Kärntner Radmarathon am 3. Juli 2016 einen schweren Sturz. Durch diesen Sturz hat er sich eine Querschnittlähmung zugezogen und befindet sich derzeit in der Rehabilitationsklinik Tobelbad bei Graz.
Im Hause Tauber in Kühweg bei Hermagor mussten umfangreiche bauliche Veränderungen vorgenommen werden, damit sich Helmut im Hause barrierefrei bewegen kann. Ich ersuche alle Sportler, im Rahmen der Möglichkeiten bei dieser Aktion durch Mitarbeit bzw. Geldspenden sich zu beteiligen.
Unter diesem Link könnt Ihr Hilfe für den querschnittgelähmten Radsportler Helmut Jost leisten.
http://www.meinbezirk.at/hermagor/lokales/hilfe-fuer-querschnittgelaehmten-radsportler-d1830607.html