Norbi Riesz gewinnt Karnischen Jugendcup

Veröffentlicht in: Schach | 0

Am Freitag, 09.12.2022, fand der 2. Spieltag des Karnischen Cups 2022 im Gasthaus Smole in St. Stefan statt.

Obwohl einige Kinder krankheitsbedingt ausfielen und die Fahrverhältnisse aufgrund des Schneefalles sehr schwierg waren, konnten wir 16 Kinder begrüßen.

Unser Norbi Riesz ging auf Position zwei mit nur 0,5 Punkte Rückstand auf die Führende in den 2. Spieltag. Der 1. Spieltag fand bereits Ende November in Lienz statt.

Gleich in der 1. Runde des Tages kam es zum Top-Duell zwischen der Ersten, Rafaela Theurl vom Schachklub Nußdorf und Norbi Riesz.

Norbi konnte die erfahrenere Rafaela besiegen und übernahm die Führung. Danach reichten ihm ein Remis und zwei Siege zum Sieg des Karnischen Cups 2022.

Auch Julian Smole konnte drei Siege einfahren und schrammte mit 4 Punkten nur knapp am Podestplatz in der VS-Wertung vorbei.

 

Der SC Hermagor Schach bedankt sich recht herzlich bei der Familie Smole für die zur Verfügungstellung des Gastraumes und der leckeren Pizza.

Fortgesetzt soll der Karnische Cup bereits im Jänner 2023 werden.

 

Norbi gegen Rafaela: Das Top-Duell

 

Das Podest:

Die Endtabelle:

Perfekte Bedinnungen im Gasthaus Smole