UEC Paracycling Europameisterschaften 2022

Veröffentlicht in: Radsport | 0

UEC Paracycling Europameisterschaften  und ÖM 2022

Am 27.Mai.2022 stand Helmut Jost (ASVÖ ÖAMTC SC Hermagor) Handbiker bei der Paracycling EM in Schwanenstadt im Einzelzeitfahren am Start.

Das Einzelzeitfahren war mit technischen und anspruchsvollen 27,4 km ein wirklich EM würdiges Rennen. Jost Helmut (ASVÖ ÖAMTC SC Hermagor) belegte in der stark besetzten H3 Klasse den 23.Platz in der Europameisterwertung. Bei den zugleich ausgeführten Österreichischen Staatsmeisterschaften 2022 im Einzelzeitfahren wurde er Vize-Staatsmeister .

Am darauffolgenden Tag stand Helmut Jost (ASVÖ ÖAMTC SC Hermagor) bei den Staatmeisterschaften Straße 2022 am Start. Es war mit 32 km ein kurzes Straßenrennen. Er belegte den 3.Platz.

Am 29.Mai.2022 war der letzte Tag der Paracycling EM.

Das abschließende EM-Straßenrennen fand in Peuerbach statt. Es war eine 4,4 km Runde mit einem 14%igen Schlussanstieg 10 mal zu bewältigen. Die Elite von Europa stand am Start; Paralympicsieger, Weltmeister, Europameister usw.

Von Anfang an war das Tempo sehr hoch, Helmut Jost versuchte alles, aus seinem Körper herauszuholen. Am Ende war es der 23.Platz mit dem Helmut Jost zufrieden sein kann. Helmut Jost möchte sich auch recht herzlich bei seiner Familie und Freunden bedanken, die mitgefiebert haben! Next Start Giro Italia Handbike

Das Team der Radsektion möchte Helmut Jost zu den Erfolgen recht herzlich gratulieren.