Schulschach: KTS-Villach ist Landesmeister mit Hermagorer Beteiligung

Veröffentlicht in: Schach | 0

Am Mittwoch, den 06.04.2022 fanden in den Vereinsräumlichkeiten des SV Feffernitz die diesjährigen Schulschach Landesmeisterschaften statt. Man merkte förmlich, wie sehr sich die Teilnehmer nach drei Jahren Corona bedingter Pause auf das Turnier freuten.

Erfreulich war, dass im Oberstufen -Bereich acht verschiedene Schulen teilnahmen.

Unter den Teilnehmern fanden sich auch David und Julian Ramsbacher vom SC Hermagor. Sie besuchen den Zweiten beziehungsweise Vierten Jahrgang der Kärntner Tourismusschule in Villach Warmbad.

Gemeinsam mit ihren Mitschülern Louie Schaffner und Kilian Kresse spielten die Vier groß auf und gewannen als Mannschaft alle sieben Partien gegen andere Schulmannschaften aus Kärnten.

Durch den Sieg dürfen unsere Jugendlichen Kärnten beim Bundesfinale der Oberstufe, welches vom 06.06-10.06.2022 in Wien stattfindet, vertreten.

Wir wünschen der kompletten Mannschaft alles Gute für den Bewerb.