Semmering 17.03.2019

Eingetragen bei: Radsport | 0

Bericht von JENULL MELISSA:

Am Sonntag, dem 17.03.2019, absolvierte ich erfolgreich mein zweites Rennen in dieser Saison. Ich startete bei dem Finalrennen des Schnäfräsnlines Cup beim White Fast Down am Semmering und kam als 3.Frau bei Massenstart nach Anmeldunszeitpunkt ins Ziel – d.h. meldete man sich früher an so wurde man in der Reihe hintereinander weiter vorne platziert. Es war ein tolles aufregendes und spannendes Rennen mit anschließender Siegerehrung auf der Terrasse des Liechtensteinhauses.