LIMONE EXTREME Weekend am Gardasee

Eingetragen bei: Allgemein, Radsport | 0

VERTICAL KILOMETER GRÈSTE DE LA MUGHÉRA

SVILUPPO/Kilometer: 3,700 KM

DISLIVELLO/Höhenmeter: 1080 mt.

Platz: 14.

Zeit: 42:08 Minuten

Ein Event der Extraklasse, mit Profis (Magnini, Bonnet, Cardona, Jornet, DeGasperi, Boscacci, usw.) und Amateure. Am Freitag ging es senkrecht zwischen Felsen und Geröll nach oben. Es wurde in zwei Startblöcken gestartet, damit es auf den schmalen Wegen in der Nacht zu keinen Problemen kam.

Es waren alle Stars (Berglauf, Skyrace, Straßenlauf, Extremsportler, Tourenski usw.) am Start. Ich war voll motiviert und weiß nun, wie es wirklich um meine Leistung steht. Als erster Amateur lief ich dann als Gesamt 14. durch den Zielbogen, welchen man im nachstehenden Foto erkennen kann.

 

10 KILOMETER UP / DOWN

SVILUPPO/Kilometer: 9.93 km

DISLIVELLO/Höhenmeter: 790mt+ –

Platz: 5.

Zeit: 54:54 Minuten

Am darauffolgenden Tag kam es dann noch zum 10 Kilometer Lauf, wo es nicht nur rauf, sondern auch runter ging. Es war für mich Neuland, da sich meine Stärke im „Bergauflaufen“ befindet. Nach einem riskanten Downhill wurde ich dann noch auf den 5. Gesamtrang zurückgespült. Trotzdem war es für mich ein top Wochenende und möchte in Zukunft mehrere solche Events bestreiten.