16. Stubalpmarathon am 13.5.2017

Eingetragen bei: Radsport | 0

Am Samstag startete Julia Wieltschnig beim 16. Stubalpmarathon über die Classic Distanz mit 65 Kilometer und 2450 Höhenmeter. Im topbesetzten Starterfeld mit der amtierenden Österreichischen Meisterin war Julia mit Abstand die jüngste Teilnehmerin.

Von Beginn an konnte sie einen guten Rhythmus finden, weshalb sie über zwei Drittel der Strecke gemeinsam mit einer ihrer Konkurrentinnen um den dritten Gesamtrang fuhr. Nach 2000 Höhenmetern machte es sich dann aber bemerkbar, dass sie diese Saison noch keinen Marathon gefahren ist und so musste sie ihre Gegnerin ziehen lassen. Am letzten Abschnitt mobilisierte sie nochmal ihre letzten Kraftreserven, da sie die Dritte immer im Blick hatte. Den Rückstand konnte sie bis ins Ziel leider nicht mehr gut machen.

Am Ende belegte sie den starken vierten Gesamtrang und den dritten Platz in ihrer Kategorie.