Schöckel Classic 2014

Eingetragen bei: Radsport | 0

Schöckel Classic / Bergduathlon
Am 15. Juni 2014 fand der Schöckel Classic und dabei mussten 16,5 km und 1170 Hm bewältigt werden. 360 neue wahre Helden!!! So könnte man diesen Extrembewerb noch bezeichnen. Normalerweise werden die Duathlons eher im flachen Streckenbereich abgehalten, aber das gilt nicht für den Schöckel Classic.
Die Radetappe führte auf rund 16,5 Kilometern über insgesamt etwa 510 Höhenmeter. Bei der anschließenden Laufetappe/Fußetappe mussten auf 2 Kilometern 660 Höhenmeter überwunden werden.
Der für den SC Hermagor startende Silvio Wieltschnig  hat den Schöckel Classic/Bergduathlon gewonnen.
Ergebnisse:
1. Platz  Silvio Wieltschnig               58:44 Minuten
2. Platz  Christian Nistelberger         59:48 Minuten
3. Platz  Niklas Podhraski                 60:00 Minuten

Graz Graz1