Windhaag

Eingetragen bei: Radsport | 0

Nach dem Sieg beim 30 Kilometer Marathon in Moas / Italien konnte sich Julia Wieltschnig beim vorletzten Rennen des Österreich Cups in Windhaag den starken dritten Rang erkämpfen.

Am Sonntag, 22.06.2014 startete Julia Wieltschnig, SC Hermagor, bei dem Österreich Grand Prix mit einem internationalen Starterfeld. Von Beginn an fuhr sie um die vorderen Plätze mit. Bei den eher kürzeren, aber dafür steilen Anstiegen und technisch anspruchsvollen Abfahrten holte sie genügend Vorsprung auf ihre Verfolger heraus und konnte sich damit den super dritten Rang sichern.

 10455584_706201186093701_2400597344660911197_n Julia  10462788_706202249426928_2024406537745469275_njulia