Fulda Challenge 2012 Yukon/Kanada

Eingetragen bei: Radsport | 0

Angie Hohenwater beim Fulda Challenge 2012 in Yukon/Kanada

Fulda Challenge 2012 im Yukon, wohl die kälteste Ecke von Kanada, aber mal einen arktischen Zehnkampf bei bis zu -45° zu erleben ist mal was neues und eine tolle Herausforderung im Winter. 5mal so groß wie Österreich auf der etwa nur 35.000 Menschen leben davon 30.000 in der Hauptstadt Whitehorse. Dort war auch unser Startpunkt der Challenge mit den ersten Bewerben: Skidoo Rennen, Holzschlittenziehen, Langlaufen und Helikopter drop wo man einen Reifen in einen Kreis abwerfen musste. Nach Übernachtung im Zelt draussen bei -30° gings weiter zur Braeburn Lodge wo es die besten und größten Zimtschnecken im Yukon gibt. Schijöring mit dem Kia auf dem Flugplatz mit einer Zieleinfahrt bis zu 90km/h war einen Disziplin die mir taugte. In Dawson der Goldgräberstadt bei frischen -45° hatten wir dann noch Stadtlauf, Offroaden mit dem Kia, Schneeschuhlauf und Holzstammsägen. Finale Event war dann das Miles Canyon Crossing wo ich leider knapp vorm Ziel abrutschte.

http://vimeo.com/36066269


Hinterlasse einen Kommentar