MTB Challange in St. Veit Gölsen

Eingetragen bei: Radsport | 0

Bericht von Hans Jörg Wiedenig:

Endlich wieder ein Rennen auf österreichischem Boden Voralpenmarathon in St Veit an der Gölsen,  über 64 km und  2000Hm!
Start zur Centurion MTB Challange! Voll motiviert ging es an den Start, bei traumhaftem Wetter um die 25 Grad. Einen Rundkurs über 1000 Hm und 32 km galt es 2X zu bezwingen. Soweit so gut, kurz und bündig: erste Runde hui (Top 10) , 2 Runde pfui !!! Ab der Hälfte des Rennens fing  mein Körper an verrückt zu spielen, was zur Folge hatte, dass ich Platz um Platz verlor, und sogar einmal knapp davor war, das Rennen zu beenden. Schlussendlich konnte ich mich als gesamt 40. ins Ziel schleppen und musste feststellen, dass an diesem Renntag einfach nicht mehr für mich zu holen war. Aufstehen, Krone richten, weiterradln …
Blick nach vorne, nie zurück.