Cross Country Rennen in Kamnik

Eingetragen bei: Radsport | 0

Am Sonntag dem 23.04.2017 startete Julia Wieltschnig beim Cross Country Rennen in Kamnik. Aufgrund des Regens war die Strecke extrem schlammig, weshalb auch ein Teil der Abfahrt gesperrt wurde.

Julia konnte vom Start weg mit der Spitzengruppe mitfahren und merkte, dass sie super Beine hatte. In den ersten Abfahrten verlor sie jedoch den Anschluss, da Julia von den später startenden Junioren behindert wurde. Trotzdem fand sie einen guten Rhythmus und überholte noch Fahrerinnen.

Am Ende sicherte sie sich den Sieg in der U23-Wertung und den 7.Platz in der Elite.