MTB-Liga Langenlois

Eingetragen bei: Radsport | 0

MTB-Liga Austria Langenlois

Die Mountainbike Liga Austria ist mit dem international sehr gut besetzten Rennen am Wochenende in Langenlois gestartet. In dem mit den Elitefahrerinnen gleichzeitig gestarteten Rennen konnte die Juniorin Corina Druml die für den ASVÖ Öamtc SC Hermagor startete sehr gut mithalten. Am Ende gab es in dem sehr schnellen Rennen als Belohnung den 3. Platz. Sie musste sich nur der Vizeweltmeisterin und einer Deutschen Nationalteamfahrerin geschlagen geben.

Bericht von Julia Wieltschnig:

Am Sonntag fand in Langenlois der Auftakt zur neuen Mountainbike-Saison statt. Es mussten eine Startrunde und vier reguläre Runden überwunden werden, welche sehr steile Anstiege und temporeiche Abfahrten beinhaltet.

Von Beginn an fand ich (Julia Wieltschnig) einen guten Rhythmus und konnte im stark besetzten internationalen Elite-Startfeld den guten 27. Platz erreichen. Nach der ersten Rennbelastung konnte ich nun gezielt die Schwächen ausbessern, um beim nächsten Einsatz noch stärker zu sein.