Emberger Alm Berlauf

Eingetragen bei: Laufen, Radsport | 0

Emberger Alm Berglauf

Am Pfingstmontag, dem 16. Mai 2016, fand der Emberger Alm Berglauf statt. Diesmal wurde zum ersten Mal im Dorfzentrum von Berg/Drautal gestartet. Die sehr selektive/steile Strecke – 6,1 km, ca. 1.100 Höhenmeter –  hat das Herz von jedem Berglaufbegeisterten höher schlagen lassen. Dieser Lauf zählte sowohl zum Kärntner als auch zum Österreichischen Berglaufcup.

silvio.JPG

Bei diesem Rennen siegte der vom SC Hermagor startende Läufer Silvio Wieltschnig und holte sich den Tagessieg.
Ergebnisse
Männer – 6.1 km und  Höhenmeter: 1100

1.Platz  Wieltschnig Silvio    Laufsport Hermagor        43:22
2.Platz  Tockner Andreas     Salomon Running Team   44:56
3.Platz  Schwaiger Robert    Obertrum                       45:28
Der Naßfeldriegel Lauf ist für alle gedacht gewesen, welche dann auf der Emberger Alm noch nicht genug gehabt hatten. Dabei mussten nochmals einige Höhenmeter absolviert werden und somit kam man noch auf insgesamt knapp 1.600 Höhenmeter.

Distanz: 2 Kilometer und Höhenmeter: 500 HM

1.Platz Wieltschnig Silvio Laufsport Hermagor 1:06:08,43
2.Platz
Tockner Andreas  Kelag Energy Running 1:07:58,49
3.Platz Schwaiger Robert Kelag Energy Running 1:10:35,17