St. Pauler Rabenstein Berglauf

Eingetragen bei: Laufen, Radsport | 0
  1. St. Pauler Rabenstein Berglauf

Sonntag, 12. April 2015, um 10.30 Uhr fand der 1. Lauf zum Kärntner Berglaufcup 2015 in St. Paul statt. Gleich beim ersten Rennen der Saison fanden sich 118 Teilnehmer um 10.30 Uhr an der Startlinie in St. Paul (Schloss Rabenstein) ein.

Über Asphalt-, Schotter- und Wiesenwegen mussten 9 Kilometer mit ca. 550 Höhenmetern bergauf und ca. 250 Höhenmetern bergab absolviert werden.

Bei den Herren gewann Markus Hohenwarter mit einem neuen Streckenrekord vor Silvio Wieltschnig und Heimo Mord.
Ergebnisse:

  1. Markus Hohenwarter    39:16 Minuten
  2. Silvio Wieltschnig        39:58 Minuten
  3. Heimo Mord                 43:01 Minuten

….die weiteren Athleten der neugegründeten Laufsektion des SC-Hermagor´s
6.   Johannes Wallner         44:52 Minuten
40. Martin Pinter                53:55 Minuten
51. Reini Kröpfl                  56:29 Minuten
108. Dagmar Kröpfl         1:13:47 Stunden
114. Mike Kröpfl              1:19:08 Stunden
Rabenstein Berglauf

Am Foto die 3 schnellsten Damen und Herren