Nassfeld-Pramollo Hero Bike days 2013

Eingetragen bei: Radsport | 0

Ein erfolgreiches Bike Wochenende für den SC-Hermagor/Sektion Rad ist wieder Geschichte.

An dieser Radveranstaltung haben in den zwei Tagen über 250 RadsportlerInnen aus Österreich, Deutschland, Italien und Slowenien teilgenommen. Seitens der Teilnehmer und der Ehrengäste wurde dem Veranstalter ein Lob ausgesprochen, dass die Veranstaltung hervorragend vorbereitet und organisiert wurde. Bei dieser Veranstaltung hatte sich ein Mountainbiker leicht verletzt und musste von der Rettung zur Behandlung abtransportiert werden.

Am Freitagabend kämpften etwa 89 Straßen-Radler entlang der 10 km langen Naßfeldstraße von Tröpolach bis auf die Passhöhe (1.530m) um die begehrten Stockerlplätze des zum Legrand Jedermanncup zählenden Rad-Classic-Bewerbes. Um 17 Uhr erfolgte der Start und nach wenigen Fahrsekunden kam es zu den ersten Positionskämpfen. Jeder für sich kämpfte im eigenen Tempo den Pass, auf das Nassfeld, hinauf. Die Staatsgrenze zu Italien war das heißersehnte Ziel. Der österreichische Lizenzfahrer Pitzl Helmut stellte einen neuen Streckenrekord mit 0:34:36,6 auf. Die Damenwertung ging mit 0:46:45,0 an Dettmer Lorraine aus Deutschland.

Mitten im Feld war auch ein Teil der Mannschaft des SC-Hermagor vertreten, welche auch top Resultate erzielen konnte:

RESULTATE der Fahrer des SC-Hermagor:
Kat. 1 Hobbyfahrer 1998 – 1984 10 km 850 Höhenmeter
2. Platz               Wallner Johannes             SC Hermagor
Kat. 2 Hobbyfahrer 1983 – 1974 10 km 850   Höhenmeter
8. Platz             Wenger Arno                   SC Hermagor
Kat. 3 Hobbyfahrer 1973 -1964 10 km 850 Höhenmeter
3. Platz              Wieltschnig Silvio             Froggy SC Hermagor
7. Platz              Abuja Markus                  SC Hermagor
16. Platz            Kuglitsch Siegfried           SC Hermagor
Kat. 4 Hobbyfahrer 1963 – 1954 10 km 850   Höhenmeter
2. Platz             Wallner Johann                SC Hermagor
11. Platz           Sölle Wolfgang                SC Hermagor

Tags darauf kam es zur nächsten Austragung eines Cross-Country Bewerbes, welcher wiederum vom SC-Hermagor organisiert wurde. Mit großem Aufwand wurden Tage für die Errichtung einer Cross-Country Strecke benötigt. Steilkurven, steile Anstiege, sowie technische Abfahrten kennzeichneten den MTB Parcour. Starke Beteiligung auch beim samstägigen Kärntner MTB Nachwuchscup, XVI. Int. Alpe Adria Cup, MTB-Sportklasse und Mastercup auf dem Cross Country Kurs in Tröpolach. An diesem Tag war Marcello Pevarin aus Italien nicht zu schlagen und verwies Robert Gehbauer und Silvio Wieltschnig auf die Plätze 2 und 3.

Pichler Lorenz belegte in der U7 den 2. Platz, Sophie Leitner belegte in der U 11 den 2. Platz. In der U15 weiblich siegte Corina Druml vor Nina Mosser und in  der U17 männlich belegte Sandro Druml den 2. Platz. An diesem Tag war die Mountainbikerin Julia Wieltschnig in der Damen Klasse nicht zu schlagen. In  der Masterklasse V-VI belegte Johann Wallner den 2. Platz.

Die Siegerehrung haben der ASVÖ Präsident Kurt Steiner, Bgm. Siegfried Ronacher, Obmann Heinz Gastinger, Sektionsleiter Hans Wieltschnig, Trainer Andreas Druml, Klaus Gutenberger und der Sprecher Josef Flaschberger vorgenommen. Der ASVÖ-Präsident Kurt Steiner sprach im Rahmen der Siegerehrung jedenfalls von einer überaus gelungenen Veranstaltung.

Weiters möchten wir uns bei  den Grundeigentümern, Sponsoren, Mitarbeitern und Mitveranstaltern recht herzlich bedanken.

RESULTATE der Fahrer des SC-Hermagor:
U 7 m 2007 und jünger
2. Platz                 Pichler Lorenz                                 SC Hermagor
U 9 m 2005 – 2006
5. Platz                Pichler Georg                                  SC Hermagor
7. Platz                Guttenbrunner Lukas                       SC Hermagor
U 11 w 2003 – 2004
2. Platz                Leitner Sophie                                 SC Hermagor
5. Platz                Fritz Leonie                                          SC Hermagor
U 11 m 2003 – 2004
7. Platz                Guttenbrunner David                       SC Hermagor
12. Platz              Achatz Fabio                                        SC Hermagor
U 13 w 2001- 2002
3. Platz                Fritz Vanessa                                      SC Hermagor
U 15 w 1999 – 2000
1. Platz                Druml Corina                                 SC Hermagor
2. Platz                Mosser Nina                                   SC Hermagor
U 17 m 1997 – 1998
3. Platz                Druml Sandro                                SC Hermagor

11.Platz               Fatzi Marco                                    SC Hermagor
12. Platz              Hochenwarter Christof                    SC Hermagor
13. Platz               Zimmermann Daniel                         SC Hermagor
Junioren m 1995 – 1996
4. Platz                Stattmann Lukas                           SC Hermagor
5. Platz                Sarschön Stefan                                SC Hermagor
U 23 m 1991 – 1994
4. Platz                Mosser Raphael                                SC Hermagor
Elite Damen und Juniorinnen
1. Platz                Wieltschnig Julia                           SC Hermagor
Elite Herren
3. Platz                Wieltschnig Silvio                         SC Hermagor
Sportklasse m
4. Platz                Zimmermann Christoph                SC Hermagor
5. Platz                Griessner Markus                         SC Hermagor
6. Platz                Jost Helmut                                      SC Hermagor
MTB Master V – VI
2. Platz                Wallner Johann                            SC Hermagor
DSC_03271 DSC_05901

Gesamtergebnisse 9.8.2013
Gesamtergebnisse 10.8.2013